Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. IWS Forschungsdialog 2018

21. Januar 2018

Eintritt frei

Veranstaltung Navigation

network-2496193_1920

Wir laden Sie herzlich, zum 2. IWS Forschungsdialog „Industrie und Wissenschaft – Digitalisierung der Produktion“ im Fraunhofer IGCV in Augsburg ein.
An welche Stellschrauben kann Ihr Unternehmen noch drehen? Wo sind Effizienzlücken oder Einsparpotenziale zu entdecken? In einem Hochlohnland wie Deutschland wird es für Produktionsleiter immer wichtiger, Ressourcen effizient zu nutzen und die industrielle Fertigung mit innovativen Technologien und Methoden zukunftsfähig auszurichten.

Im Fraunhofer IGCV Augsburg erleben die Teilnehmer die Produktion der Zukunft live. Ein Highlight ist die Führung durch die Lernfabrik , in der sie einen Fertigungsprozess von Anfang bis Ende begleiten und innovative Produktionssysteme in der Industrie 4.0 kennenlernen.

Möglicher Teilnehmerkreis aus Ihrem Unternehmen

Produktionsleiter, Führungskräfte aus der Produktion, Fertigung und Montage sowie Geschäftsleiter, Werksleiter, Technikleiter, Betriebsleiter, Instandhaltungsleiter, Qualitätssicherungsleiter aus dem produzierenden Gewerbe

 

Agenda:

Digitale Begrüßung

csm_pschierer_002_67c76c72b9

Franz Josef Pschierer
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Verwaltung

 

Teil I

09.10 h – 12.00 h Vorträge

Themen:

IT Sicherheit im Zeitalter der Cyberattacken auf die Wirtschaft
Dirk Kretzschmar, TÜV NORD GROUP Geschäftsgebietsleiter IT

Tools für die Digitalisierung im Steuerbereich
Dr. Mike Heidrich, Fraunhofer ESK

Produktion und Digitalisierung – Update aus der Wissenschaft
Dr. Stefan Braunreuther, IGCV Augsburg

Leistungskultur und Fluide Organisation als Lösungsansatz für die Zukunft
Dr. Wolfgang Saaman

Teil II

13.00 h – 17.00 h

Gruppe 1          Aktive Teilnahme am Lernspiel Montage innerhalb der Lernfabrik für intelligent vernetzte Produktion (mit Wechsel)

 

Gruppe 2          Forschungspotenziale im eigenen Unternehmen (mit Wechsel)

Leitung:            Christoph Berger, IGCV Augsburg

 

Anmeldeschluß ist der 30.November 2017

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Veranstaltung für IWS SenatorenInnen kostenlos ist. Wir erheben jedoch eine No-Show Gebühr in Höhe von 150€ für jeden, der sich verbindlich angemeldet hat und innerhalb der letzten 24 Stunden vor der Veranstaltung absagt oder nicht erscheint.

 

Änderungen bleiben uns vorbehalten!

 

 

 
2. IWS Forschungsdialog 2018

Details

Datum:
21. Januar 2018
Eintritt:
Eintritt frei

Veranstalter

Internationaler Wirtschaftssenat e.V.
Fraunhofer IGCV

Veranstaltungsort

Fraunhofer IGCV Augsburg
Provinostraße 52
Augsburg, 86153 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
https://www.igcv.fraunhofer.de/de/forschung/verarbeitungstechnik/verarbeitungstechnik_referenzprojekte/lvp.html
de_DE
en_US