STÜCKCHEN HIMMEL

Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit an dieser Stelle auf ein Projekt lenken, das unserem Mitglied, der Hainbuch GmbH Spannende Technik, und ihrem Geschäftsführer Gerhard Rall mit Fug und Recht ganz besonders am Herzen liegt.

2003 gründeten der Marbacher Thomas Zettler und seine Frau Júnia am Rande der Armenviertel, der Favelas, von Aracaju im Nordosten Brasiliens die Kindertagesstätte „Stückchen Himmel“. Hier bekommen Kinder aus den Elendsvierteln, deren Leben von Armut, Hunger, Kriminalität und Krankheit geprägt ist, die Chance auf eine lebenswerte Zukunft.  „Stückchen Himmel“ gibt ihnen all das, was ihnen sonst so dringend fehlt: Nahrung, saubere Kleidung, ärztliche Betreuung, Bildung und Geborgenheit. Sie lernen schreiben, rechnen, Hygiene und soziales Verhalten. Inzwischen finden hier insgesamt 180 Kinder im Alter von 1 bis 17 Jahren ein Zuhause. Und der Bedarf ist groß: Für 10 neue Plätze standen morgens um 5:00 Uhr bereits die Eltern von 84 Kindern Schlange.

Qualifizierte Pädagogen erteilen den Kindern Kindergarten-, Grundschul- (Primarstufe) und Sekundarstufenunterricht (mit bundesstaatlicher Genehmigung). Die Ganztagesbetreuung und die 3 Mahlzeiten pro Tag sind für die Kinder kostenlos.

Durch die Fertigstellung eines zusätzlichen Schulgebäudes im Januar 2019 wurde die Möglichkeit geschaffen, die Sekundarstufe bis zum Erreichen des Schulabschlusses in Klasse 12 zu besuchen.

Mit einer Patenschaft können Sie dazu beitragen, dass den Kindern umfassend für ihr späteres Leben geholfen wird.

Wie oft bietet sich uns die Gelegenheit, buchstäblich ein Stück vom Himmel zu verschenken?

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Fördervereins Stückchen Himmel e.V.

Ansprechpartner: IWS General Managerin Sibylle Nußbaum.

UNSERE BÜROS

BÜRO BERLIN

Internationaler Wirtschaftssenat e.V.
Unter den Linden 16
10117 Berlin

T: +49 30 4081 7342-0

BÜRO NIEDERZIER

Internationaler Wirtschaftssenat e.V.
Steinacker 6A
52382 Niederzier

T: +49 2428 9401-0