IWS HERBSTGESPRäCH 2022 – NACHHALTIGKEIT

IWS Herbstgespräch 2022 – Nachhaltigkeit

Ort / Location: Garpa Garten & Park Einrichtungen GmbH, Kiehnwiese 1, 21039 Escheburg bei Hamburg

Uhrzeit / Time: 17:00 Uhr

Datum / Date: 15.09.2022

IWS Herbstgespräch 2022 – Nachhaltigkeit

Der Internationale Wirtschaftssenat e. V. zieht im diesjährigen Herbstgespräch 2022 in zweifacher Verantwortung entwicklungspolitische Halbzeitbilanz: Sowohl als Vertreter des Mittelstandes und Sprachrohr der deutschen Wirtschaft als auch in seiner Funktion als NGO mit Beraterstatus innerhalb des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen.

Die Agenda 2030 als Maßstab politischen, unternehmerischen und gesellschaftlichen Handelns:

Wie gerecht ist Deutschland seiner Verantwortung bei der Bewältigung globaler Herausforderungen bislang geworden? Die 17 Ziele der Agenda 2030 richten sich im Kern an uns alle: Staaten, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft. Über den Globus verteilt, weltweit suchen Nationen den Herausforderungen mittels konkreter Strategien habhaft zu werden, damit Trendwende, Lehren aus der Pandemie und der Kampf gegen den Klimawandel nicht bloß Phrasen bleiben.

Verhaltensweisen, Organisationen und Systeme sind dann nachhaltig, wenn sie langfristig und gut funktionieren. Insbesondere die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie bildet die Grundlage für die Umsetzung der Agenda 2030 in unserem Land, für ein neues Verständnis von (globalem) Wohlstand und Entwicklung.

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt mit Blick auf Kunden, Geschäftspartner, Investoren und Mitarbeiter für den Mittelstand eine ernstzunehmende Bedeutung – dabei geht es für die Unternehmen um weit mehr als nur reine Reputation. Klimaschutz und Energieeffizienz sind dabei treibende Themen, darüber hinaus spielen aber unlängst auch soziale Komponenten eine wesentliche Bedeutung.

Auf dem IWS Panel des diesjährigen Herbstgespräches, gehalten in exklusivem Rahmen des IWS Gastgebers der Garpa Garten & Park Einrichtungen GmbH in Escheburg bei Hamburg, ausgewiesene Expertinnen und Experten die Grüne Transformation als selbstverständlichen Teil der eigenen Unternehmensstrategie und Gebot der Stunde in den Bereichen Klimawirtschaft, Zukunft der Energieversorgung, den Qualitätsstandards von Lieferketten und der Zukunft nachhaltiger Landwirtschaft und Mobilität – insbesondere unter dem Blickpunkt der internationalen Werteverschiebung durch die Ukraine-Krise.

Ihre Referentinnen & Referenten

Clara Schwucht

Sustainability Consultant
Planetly GmbH
Moderation

Mehr Infos

Clara Schwucht

Sustainability Consultant
Planetly GmbH
Moderation

Mehr Infos

Maren Köhler-Prehn

Geschäftsführerin
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
Begrüßung

Mehr Infos

Maren Köhler-Prehn

Geschäftsführerin
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
Begrüßung

Mehr Infos

Andree Simon Gerken

Director, Energy & Utility
PwC Deutschland
Referent

Mehr Infos

Andree Simon Gerken

Director, Energy & Utility
PwC Deutschland
Referent

Mehr Infos

Melanie Kubin-Hardewig

Vice President Group Sustainability Management
Deutsche Telekom AG
Referentin

Mehr Infos

Melanie Kubin-Hardewig

Vice President Group Sustainability Management
Deutsche Telekom AG
Referentin

Mehr Infos

Prof. Heinz Schelwat

Geschäftsführer
Sea & Sun Technology GmbH
Referent

Mehr Infos

Prof. Heinz Schelwat

Geschäftsführer
Sea & Sun Technology GmbH
Referent

Mehr Infos

Felix Ludwig

Controlling & Business Intelligence Manager
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
IWS Young Mitglied
Referent

Mehr Infos

Felix Ludwig

Controlling & Business Intelligence Manager
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
IWS Young Mitglied
Referent

Mehr Infos

Event Properties

Event Date 15.09.2022 17:00
Überschrift Referenten Ihre Referentinnen & Referenten
Referent 1 Clara Schwucht
Text Referent 1 - Info Sustainability Consultant
Planetly GmbH
Moderation
Bild Referent 1 images/Herbstgespraech2022/Bildschirmfoto_2022-08-10_um_111303.png
Referent 1 - LinkedIn https://de.linkedin.com/in/clara-schwucht
Referent 2 Maren Köhler-Prehn
Referent 2 - Info Geschäftsführerin
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
Begrüßung
Bild Referent 2 images/Herbstgespraech2022/Profil_Maren_Kohler-Prehn_.png
Referent 2 - LinkedIn https://bit.ly/3IW7Plt
Referent 3 Andree Simon Gerken
Text Referent 3 - Info Director, Energy & Utility
PwC Deutschland
Referent
Bild Referent 3 images/Herbstgespraech2022/Profil_Andree_Simon_Gerken.png
Referent 3 - LinkedIn https://bit.ly/3coz4sx
Referent 4 Melanie Kubin-Hardewig
Text Referent 4 - Info Vice President Group Sustainability Management
Deutsche Telekom AG
Referentin
Bild Referent 4 images/Herbstgespraech2022/Profil_Melanie_Kubin-Hardewig.jpeg
Referent 4 - LinkedIn https://bit.ly/3PKFNf2
Referent 5 Prof. Heinz Schelwat
Text Referent 5 - Info Geschäftsführer
Sea & Sun Technology GmbH
Referent
Bild Referent 5 images/Herbstgespraech2022/Profil_Prof_Heinz_Schelwat.jpg
Referent 5 - LinkedIn https://bit.ly/3aXN7Fd
Referent 6 Felix Ludwig
Text Referent 6 - Info Controlling & Business Intelligence Manager
GARPA Garten & Park Einrichtungen GmbH
IWS Young Mitglied
Referent
Bild Referent 6 images/Herbstgespraech2022/Felix_Ludwig_GARPA_Original_1.jpg
Referent 6 - LinkedIn https://www.linkedin.com/in/felix-ludwig-b0b304201/?originalSubdomain=de
Location Garpa Garten & Park Einrichtungen GmbH
We are no longer accepting registration for this event

UNSERE BÜROS

BÜRO BERLIN

Internationaler Wirtschaftssenat e.V.
Unter den Linden 16
10117 Berlin

T: +49 30 4081 7342-0

BÜRO NIEDERZIER

Internationaler Wirtschaftssenat e.V.
Steinacker 6A
52382 Niederzier

T: +49 2428 9401-0